Wer wird Weltmeister?

FußballDerzeit habe ich so viel um die Ohren, dass sich bei mir bislang trotz kurz bevorstehendem Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien noch kein echtes WM-Feeling einstellen konnte. Klar, durch die WM-Abseits Aktion habe ich mich im Vorfeld natürlich mit dem Thema beschäftigt und auch das Trainingslager sowie die Vorbereitungsspiele der Nationalmannschaft verfolgt – mal mehr, mal weniger interessiert. Aber auf das wirkliche „Feuer“ in mir, auf die Spannung bezüglich der Weltmeisterschaft, da warte ich irgendwie noch.

Doch je näher es auf den Start der WM zugeht, desto mehr spüre auch ich endlich ein gewisses Kribbeln. Zumal ja auch noch viel organisiert werden will. Wo schaut man welches Spiel? Sind schon alle Spiele getippt? Wird zu den Spielen trotz später Stunde gegrillt? Wie wird das Wetter? Die typischen Fragen eben. Von den Diskussionen über die perfekte Aufstellung ganz abgesehen.

Wer ist in welcher Verfassung? Schießt Klose zwei Tore und wird dadurch alleiniger WM-Rekord-Torschütze? Oder spielen wir ohne echte Spitzen und dafür mit einem breiter aufgestellten Mittelfeld? Wer besetzt die Positionen auf den Außenverteidigerpositionen? Und natürlich sollte man auch die Gegner nicht aus den Augen verlieren: wie läuft deren Vorbereitung? Wer ist dort verletzt? Wer wird noch rechtzeitig zur WM wieder fit?

Um da bei allen Themen auf dem Laufenden zu bleiben, muss man sich entweder auf den unterschiedlichen Seiten der verschiedenen Fußballverbände herumtreiben, oder sich die Infos von diversen Sportseiten zusammensuchen. Oder man sucht sich stattdessen eine Seite, die sich explizit nur rund um die WM dreht. So wie wm2014-brasilien.net, wo man neben dem kompletten, aktualisierten Spielplan mit allen Anstoßzeiten eben auch eine Menge Info-Artikel und Nachrichten rund um die Weltmeisterschaft findet. Nicht nur beschränkt auf die DFB-Elf, sondern eben auf alle teilnehmenden Nationalmannschaften. So behält man auch alle potentiellen Gegner im Auge, sofern wir, wovon wir doch hoffentlich alle ausgehen, die Vorrunde überstehen.

Seid ihr schon in WM-Laune? Oder kommt das erst, wenn der Wettbewerb startet? Oder interessiert euch das sowieso überhaupt nicht? Wie und wo werdet ihr die Spiele schauen? Kneipe? Daheim? Sportsbar? Public Viewing? Und natürlich die Frage aller Fragen: wer wird eurer Meinung nach Weltmeister – was ist euer Tipp?

Foto: Ibefisch / pixelio.de

Anzeige