Katze liebkost ihren Ball

Anzeige

12petpix12Da hätte ich mir ja beinahe selbst ein Bein gestellt. Im tierischen Foto-Projekt 12PetPix12, bei dem die Teilnehmer jeden Monat ein Foto ihrer Haustiere zu einem bestimmten, vorgegebenen Thema knipsen, hatte ich für den laufenden Monat Juni das Thema „Spieltrieb und Spielfreude“ ausgerufen. Im Prinzip ging ich davon aus, dass das für mich in diesem Monat kein Problem darstellen dürfte, da Lucy -wie so viele Katzen- eigentlich ziemlich verspielt sein kann.

Eigentlich. Nur nicht diesen Monat. Zumindest nicht, wenn ich eine Kamera oder ein Handy griffbereit habe. Außer der Akku ist gerade leer. Da schlägt Murphy mit seinem Gesetz halt doch immer gnadenlos zu, so dass alles, was schieflaufen kann, auch tatsächlich schiefgeht. Zum Glück ist auf meine bessere Hälfte Verlass.

Sie hatte nämlich vor nicht allzu langer Zeit das Glück, Lucy dabei beobachten zu können, wie sie ihr Bällchen, welches sie sonst so gerne kratzt oder durch die Wohnung „prügelt“, mal ganz liebevoll „beschmuste“. Zu unserem Glück hatte meine bessere Hälfte ein Handy mit Kamera zur Hand. Damit hat sie jedoch kein Foto geschossen, sondern die Szene als Video festgehalten. Einen kleinen Ausschnitt davon will ich euch in dem Zusammenhang nicht vorenthalten:

Allerdings ist das Projekt 12PetPix12 ja ein Foto- und kein Video-Projekt. Daher gibt es zum Abschluss noch einen Screenshot aus dem Video. Ist ja dann auch eine Art von Foto, oder nicht?

Lucy spielt mit Ball

Katze Lucy spielt mit ihrem Lieblingsball

Habt ihr das schon einmal beobachten können, dass eure Tiere ihr Spielzeug, welches sie sonst eher „bekämpfen“ plötzlich liebevoll pflegen und damit schmusen? Mir war das jedenfalls neu. Niedlich sah es aber auf jeden Fall aus, oder?

Einen Überblick über die Themen und Teilnehmer an diesem Projekt findet ihr übrigens hier.


Anzeige