12PetPix12 Februar-Thema: Karneval

Anzeige

Der Februar neigt sich trotz des einen Extra-Tages durch das Schaltjahr jetzt knallhart dem Ende entgegen. Da wird es langsam höchste Zeit, dass ich meinen Beitrag zu meiner eigenen Foto-Aktion 12PetPix12 gerade noch rechtzeitig veröffentliche. Passend zu den beiden großen „Events“ in diesem Monat hattet ihr die Auswahl zwischen „Karneval / Fasching“ oder ersatzweise auch „Valentinstag“.

Einige von euch waren besonders fleißig und haben beide Themen bearbeitet. Thomas hat es sogar geschafft, beide Themen innerhalb eines Bildes zu „erledigen“. Kompliment! Ich persönlich beschränke mich in diesem Monat auf das Thema Karneval. Als schreckhafte Katze ist unsere Lucy zwar kein besonders großer Fan davon, wenn auf den Straßen großer Trubel ausbricht. Allerdings wohnen wir hier etwas abgelegen von den Straßen, auf denen die Karnevalsumzüge stattfinden, so dass sie eigentlich wenig davon mitbekommt.

Dieses Jahr jedoch musste sie sich für das Projekt „opfern“ und zumindest im Ansatz mit dem Karneval in Berührung kommen. Und es hat ihr erstaunlicherweise nichts ausgemacht!

Meine bessere Hälfte hatte neulich ein kleines Hütchen mitgebracht. Es ist in erster Linie aus Pappe, jedoch mit einem ganz leichten Samtüberzug versehen, so dass die Oberfläche leicht weich ist. Wir gingen sofort beide davon aus, dass das doch sicherlich etwas wäre, womit Lucy Spaß haben könnte. Sie kratzt und „verprügelt“ gerne pelziges Spielzeug 😀 Doch wir hatten uns geirrt! Das Hütchen wurde nicht „verprügelt“, sondern lediglich ein wenig damit geschmust. Anscheinend mochte Lucy selbst den samtigen Überzug. So ließ sie sich selbiges später auch problemlos aufsetzen.

lucy_karneval

Normalerweise bleibt nichts länger als 3 Sekunden auf ihrem Kopf, aber den Hut hatte sie irgendwie ins Herz geschlossen und sich eine gefühlte Ewigkeit damit ablichten lassen… oder lag es doch daran, dass der so leicht war, dass sie den kaum bemerkt hatte? 😀


Anzeige