Werbung, wenn man gar nicht damit rechnet…

Anzeige

Am Wochenende war ich mit meiner besseren Hälfte in der Stadt, weil wir einige Einkäufe tätigen mussten. Unter anderem hatten sich bei ihr wieder ein paar dieser nicht sehr originellen, aber anscheinend total praktischen Gutscheine für eine bekannte Parfümerie-Kette angesammelt.

Es ist wirklich abenteuerlich, wie inflationär diese Parfüm-Gutscheine inzwischen verschenkt werden. Jeder, der nicht weiß, was man einer Frau schenken soll, scheint diese Gutscheine zu verschenken. Warum bekommen wir Männer eigentlich immer Krawatten und Socken statt beispielsweise Amazon-Gutscheinen geschenkt?

Wie auch immer – unser Weg führte uns also auch in besagte Parfümerie, den Vorhof zur Duft-Hölle. Es wird mir auf ewig schleierhaft bleiben, wie man es dort länger als 5 Minuten aushalten kann. Die Luft ist durch die hellen Strahler an jedem Regal extrem aufgeheizt, was den Mix unterschiedlicher Parfüm-Düfte, die durch die Luft schweben, auch nicht unbedingt angenehmer macht. Aber der Laden hatte auch etwas Überraschendes zu bieten:

Sobald sich die Herzdame für einen Duft ihrer Wahl entschieden hat und man sich in Richtung der Kassen begibt, wartet an der Kasse nicht nur eine gut gelaunte Verkäuferin, die noch „ein paar Pröbchen für die Dame und den Herrn“ mit in die Einkaufstüte wirft, sondern es erwartet einen unerwartete Werbung – beim Bezahlen! Zumindest, wenn man zu den Menschen gehört, die mit Karte zahlen.

Das EC-Karten-Lesegerät hat als kleines „Gadget“ nämlich noch einen zusätzlichen kleinen LCD-Screen an Bord, auf dem nicht etwa Anwendungshinweise angezeigt werden, sondern auf dem munter Werbung läuft:

EC-Karten-Lesegerät mit Werbung

Hab ich in der Form noch nie in anderen Läden, in denen ich regelmäßiger bin und wo ich mit Karte zahle, gesehen. Es lief ohne Ton, aber in flüssig bewegten Bildern.

Da würde ich gerne von euch mal wissen, ob ihr solche Geräte schon häufiger mit LCD-Videos gesehen habt? Wenn ja, in welchen Läden? Was haltet ihr generell von solchen Sachen – etwas, das einmalig Aufmerksamkeit erregt oder kann man damit sinnvoll dauerhaft Werbung machen?


Anzeige