Archiv für Oktober, 2011

Meckern über Android-Update-Politik = Blödsinn?

Android Ice Cream SandwichGoogle hat die neue Version 4.0 von seinem Betriebssystem Android vorgestellt. Diese Version wird auf den Namen „Ice Cream Sandwich“ hören. Und wie immer, wenn eine neue Version von Android auf den Markt kommt, wird auch die Debatte um die Update-Politik von neuem gestartet.

Die Grundproblematik ist, dass es mit Android-Updates anders als beispielsweise beim iOS von Apple abläuft. Während das Betriebssystem von Apple „nur“ an die überschaubare Anzahl an Apple-Produkten angepasst werden muss, läuft Android auf einer Vielzahl unterschiedlicher Smartphones unterschiedlicher Hersteller. Hinzu kommt dann oftmals noch ein spezielles „Branding“ von manchen Netzbetreibern, die ebenfalls ihre Finger im Spiel haben. Während man bei Apples iOS also von Anfang an weiß, ob und wann es auf dem eigenen Gerät funktionieren wird, ist dies bei Android-Geräten regelmäßig ein Glücksspiel. Zunächst müssen die Hersteller prüfen, ob die eigene Hardware „stark“ genug für die neue Android-Version ist. Danach beginnt dann die Anpassung des aktuellen Android-Systems an die speziellen Funktionen der Hersteller und ggf. auch der Netzbetreiber, die mit im Boot sitzen. Das alles dauert oft eine ganze Weile und bei einigen Herstellern versinken die Updates gänzlich in der Versenkung.

Aber ist das wirklich so schlimm? [Weiterlesen…]

Anzeige

20 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 31. Oktober 2011 um 08:58 Uhr

abgelegt in: gemischt

Die besonderen Extras bei Autos

Wegfahrsperre (klein)Wenn man sich moderne Autos so ansieht, stellt man immer wieder fest, dass die Listen, auf denen die ganzen Extras verzeichnet sind, immer länger zu werden scheinen. Das ist irgendwo auch logisch, schließlich macht der technische Fortschritt auch vor der Automobil-Industrie nicht Halt. Und so, wie sich auch in anderen Bereichen die Technik immer schneller fortzuentwickeln scheint, trifft dies auch auf die Technologien in Autos zu.

Wo früher eine Klimaanlage das höchste der Gefühle war, findet man heute zudem noch Multimedia-Radios, diverse Brems-Systeme, Lenkhilfen, Sicherungen, Wegfahrsperren, Navigationssysteme und vieles mehr. Ganz zu schweigen von all den Eigenkreationen, die sich Auto-Hersteller einfallen lassen, zum Beispiel wenn es um kraftstoffarme Antriebssysteme geht. Da ist dann beispielsweise von Eco-Modus und Micro-Hybrid die Rede, obwohl gar kein richtiger Hybrid-Antrieb vorliegt. Hauptsache man hat ein Extra mehr für die „Extras-Liste“.

Dabei muss man als Besitzer eines älteren Autos gar nicht traurig oder gar neidisch sein. Oftmals lassen sich einige Extras auf die ein oder andere Art ersetzen oder mit wenig Geld nachrüsten. Statt einer Klima-Anlage funktionieren auch offene Fenster in Kombination mit genug Fahrtwind. Oder eine Wegfahrsperre lässt sich auch mit ganz einfachen Mitteln selbst realisieren, wie auf dem folgenden Bild zu erkennen ist: [Weiterlesen…]

15 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 28. Oktober 2011 um 08:57 Uhr

abgelegt in: Fundstücke, Lustiges

Das perfekte Kostüm für Willige zu Karneval

Leute, ich sage das ja nur wirklich ungerne. Aber bald ist es wieder so weit, dann ist Karneval, Fasching oder wie immer man das bei euch auch nennen mag. Die Narren werden dieses Jahr sicherlich extrem ausrasten, schließlich haben wir nicht einfach nur irgendeinen 11.11. wie sonst jedes Jahr, sondern wir haben DEN 11.11.2011 bzw. kurz geschrieben den 11.11.11! Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, was das heißen wird.

Soweit ich das auf Blogs in den letzten Jahren auswerten konnte, ist die „fünfte Jahreszeit“ unter Bloggern meist nicht sonderlich beliebt, vor allem wegen der „Fröhlichkeit auf Knopfdruck“. Ich selbst habe während meiner Zeit in Köln einige sehr schöne Karnevals-Zeiten erlebt, finde es aber selbst manchmal etwas befremdlich, wie manche Leute plötzlich „wie ausgewechselt“ sind. Oder ich frage mich, wie die Welt bzw. unser Land wohl wäre, wenn alle Menschen das ganze Jahr über lockerer und positiver gestimmt wären.

Nun steigt während der Karnevalszeit nicht nur die Geselligkeit, sondern auch der Konsum von Alkohol und damit fast schon einhergehend bei manchen die sexuellen Kontakte. Vom unschuldigen „Bützchen“ (für Nicht-Karnevalisten: ein Küsschen) bis zum One-Night-Stand scheint es für einige Menschen nur ein kleiner Schritt zu sein. Für genau diese Leute -zumindest die Männer unter diesen- gibt es nun DAS passende Kostüm. Denn Kostüme gehören in jedem Fall zum Karneval dazu: [Weiterlesen…]

27 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 26. Oktober 2011 um 08:56 Uhr

abgelegt in: Fundstücke, Lustiges

Das Socken-Dilemma

SockenWenn ein Mann nicht weiß, was er einer Frau schenken soll, greift er -wir wissen es alle- gerne zu Parfum. Hat er sogar hierbei Angst vor einem Fehlgriff, folgt der Griff zum berühmt-berüchtigten Douglas-Gutschein. Doch auch die Damenwelt ist mitunter nicht besser, wenn es darum geht, Geschenke für Männer zu finden. Viele Männer haben einen ganzen Schrank voll mit Krawatten, die sie zu Vatertagen, Geburtstagen und Weihnachtsfesten geschenkt bekommen haben. Nur Krawatten? Nein! Frauen wollen sich ja nicht vorwerfen lassen, nicht kreativ zu sein und auf keine anderen Ideen als Krawatten zu kommen. Daher wurden Socken erfunden!

Meine bessere Hälfte ist da glücklicherweise kreativer. Das bedeutet im Umkehrschluss dann aber auch, dass ich mir meine Socken von Zeit zu Zeit selbst kaufen muss. Ewig halten die schließlich nicht und auch die Waschmaschine fordert ab und an ihre „Opfer“. So führte mich mein Weg dann auch neulich mal wieder in die Stadt, um mir im Bekleidungsgeschäft meiner Wahl Socken zu kaufen. Dauert bei mir nie lange. Rein in den Laden, günstige Packung Herrensocken greifen, an der Kasse bezahlen und wieder raus aus dem Laden. Das kann mitunter aber auch zu Problemen führen: [Weiterlesen…]

16 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 24. Oktober 2011 um 08:57 Uhr

abgelegt in: Job & Beruf, Leben

Wie man Männer zum Hände waschen animieren kann

waschbeckenOb es wirklich so viele Unterschiede zwischen Männern und Frauen gibt, wie uns diverse wissenschaftliche Studien gerne „beweisen“ wollen, sei mal dahingestellt. Mit den typischen „Frauen können statistisch gesehen besser dies“ und „Männer können statistisch gesehen besser jenes“ kann ich nichts anfangen. Die machen einem manche Ansichten zwar leichter, aber zum einen sehe ich Menschen und das Leben nicht (nur) statistisch, und zum anderen: selbst wenn tatsächlich 80% der Frauen etwas besonders gut können sollen, wer sagt mir denn dann, dass ich es gerade nicht mit einer der 20%igen Ausnahmen zu tun habe?

Aber ich schweife ab. Fernab irgendwelcher Statistiken gibt es mindestens einen wirklich handfesten, kleineren oder größeren Unterschied zwischen Mann und Frau. Er befindet sich ein gutes Stück unterhalb des Bauchnabels und sorgt bei manchen Menschen immer mal wieder gerne für erhitzte Gemüter bei der Frage, ob Männer beispielsweise im Stehen pinkeln dürfen/ müssen/ können. Doch mit dem Pinkeln ist das Thema ja längst noch nicht erledigt. Für viele Männer ist es selbstverständlich, für andere hingegen nur eine lästige Pflichtaufgabe, die man ggf. auch auslassen kann: [Weiterlesen…]

15 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 21. Oktober 2011 um 08:57 Uhr

abgelegt in: Fundstücke, Lustiges

Nächste Seite »