Erster inoffizieller WoW- und Starcraft Freizeitpark in China eröffnet

Anzeige

Denkt man an China, denkt man unweigerlich auch an hemmungsloses Kopieren. Da werden sich keine Gedanken um Patente und Rechte Dritter gemacht, sondern fleißig Produkte möglichst 1:1 kopiert, teilweise bis hin zum geschützten Markenzeichen und Firmen-Emblem. Das fing bei Marken-Kleidung an und setzte sich fort über Software bis zu technischen Geräten wie den iPads. Zuletzt wurde in Südchina sogar ein komplett gefälschter Apple Store entdeckt, der “liebevoll” bis ins kleinste Detail einem echten, offiziell zertifizierten Apple Store nachempfunden war.

Doch wer nun denkt, dass damit das Ende der Fahnenstange bezüglich der Dreistigkeit erreicht ist, der irrt. In China gibt es nämlich noch die Stadt Changzhou. Und in der hat mit “World Joyland” nun ein kompletter Themenpark bzw. Vergnügungspark eröffnet, der sich auf “schnuckeligen” 600.000 m² Blizzards World of Warcraft sowie das Starcraft-Universum als “Vorlage” genommen hat… natürlich ohne entsprechende Lizenzen zu erwerben.

World Joyland #1World Joyland #2

Natürlich hat Blizzard nicht das Recht an sämtlichen Fantasy- und Science-Fiction-Outfits gepachtet, aber die Ähnlichkeiten bei einigen Figuren und der gesamten Architektur der einzelnen Gebäude ist hier förmlich greifbar. Weitere Bilder und Impressionen von diesem “Themenpark” findet ihr übrigens hier bei shanghaiist.com.

Obwohl sich die “Inspirationsquelle” nicht leugnen lässt, achten die Verantwortlichen des Parks pingelig darauf, dass zumindest keine Namensrechte verletzt werden. So ist im gesamten Joyland nirgendwo von der “World of Warcraft” oder vom Starcraft-Universum die Rede, sondern die Themengebiete nennen sich “Terrain of Magic” und “Universe of Starship”. Allzu dreist wollte man dann bei Investitionskosten von immerhin 30 Mio. US-Dollar wohl doch nicht sein.

Würde euch ein solcher Vergnügungspark in der Form reizen? Oder seid ihr mit den hiesigen Freizeitparks zufrieden, die es in Deutschland gibt? Wie müsste für euch ein perfekter Themenpark aussehen, also welche Themen sollte er abdecken und welche Attraktionen müssten unbedingt darin vorkommen?

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige