Archiv für September, 2010

Blogparade: Ein Blick aus dem Fenster

Blogparade Fenster

Es gab ja schon so manche Blogparade, bei der es um das Heim der Blogger ging. Meist sollte dort der Schreibtisch oder der Arbeitsplatz fotografiert werden. Auch die Nila möchte nun ein wenig mehr über uns Blogger erfahren… bzw. darüber, wie wir so leben und wohnen.

Allerdings ist es diesmal nicht nötig, seine vier Wände zu fotografieren. Vielmehr möchte Nila im Rahmen ihrer Blogparade, dass wir jetzt, wo die Temperaturen noch so halbwegs erträglich sind, einmal kurz ein Fenster unserer Wohnung öffnen, um mit einem Foto aus dem geöffneten Fenster zu dokumentieren, welchen Ausblick wir beim Bloggen so genießen können, um uns zu inspirieren.

Da mache ich natürlich gerne mit und habe abgewartet, bis gestern Abend der Regen endlich aufhörte und ein -wie ich finde- gar schönes Bild ermöglichte: [Weiterlesen…]

Anzeige

41 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 29. September 2010 um 10:15 Uhr

abgelegt in: Mitmach-Aktionen

Sind typische Frauen-Probleme hausgemacht?

Kleiderschrank
Foto: Blumenia / pixelio.de

Menschen haben ja so ihre Problemchen. Männer und Frauen gleichermaßen, wenn auch oftmals unterschiedliche. Neulich berichtete Janina auf ihrem Blog über ein durchaus typisches Frauen-Problem.

Sie war zu einer Hochzeit eingeladen und wollte zu diesem Anlass gerne ein Kleid anziehen. Soweit kein Problem. Sie hatte nämlich zwei zu solchen Anlässen passende Kleider im Schrank hängen. Also kein Problem in Sicht. Die Kleider passten zudem nicht nur zum Anlass, sondern auch generell, also was die Größe angeht.

Als Mann stellt man sich da jetzt natürlich unweigerlich die Frage, wo denn nun das Problem sein soll? Hatten Motten die Kleider zerfressen? Konnte Janina sich nicht entscheiden, welches der beiden Kleider sie anziehen wollte? Passten die Kleider farblich nicht zu Schmuck, Schuhen oder Haaren? Nein! Das Problem war ein ganz anderes, bei dem viele Männer erst recht blöd aus der Wäsche gucken dürften: [Weiterlesen…]

27 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 27. September 2010 um 10:14 Uhr

abgelegt in: Lustiges

Auswertung der großen Leserbefragung 2010

Statistik
Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de

In der vergangenen Woche habe ich hier an dieser Stelle zu einer Leserbefragung aufgerufen. Hierbei ging es mir um Daten, die kein Statistik-Programm der Welt einfach so auslesen kann, die aber für mich als Blogger aus reiner Neugier schon irgendwie von Interesse sind, nämlich Alter und Geschlecht der Leser dieses Blogs.

Die Teilnahme an der Umfrage war -gemessen daran, dass sie nur wenige Tage offen war- erfreulich hoch. Viele haben daran teilgenommen, ohne extra noch einen Kommentar zu hinterlassen, was völlig in Ordnung war. Und wie sich das für eine anständige Umfrage gehört, folgt dann an dieser Stelle auch eine entsprechende Auswertung.

Beginnen möchte ich jedoch mit einem Dank an alle, die sich so fleißig an dieser Umfrage beteiligt haben, um meine Neugier zu befriedigen. Wie ihr sehen werdet, sind dabei durchaus einige interessante Ergebnisse bei herausgekommen: [Weiterlesen…]

8 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 24. September 2010 um 11:58 Uhr

abgelegt in: Blog & Blogosphäre

Made mit rot-blauem Disko-Feeling während der Schaumparty

China
Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

Hinter eines Baumes Rinde saß die Made mit dem Kinde.“ Mit diesen Worten beginnt ein recht bekanntes und vergnügliches Gedicht von Heinz Erhardt. Er war ein wahrer Meister der deutschen „Wort-Akrobatik“ und verstand es vorzüglich, mit Worten bzw. Sprache allgemein zu spielen.

Doch um Heinz Erhardt soll es an dieser Stelle gar nicht gehen. Jedenfalls nicht so richtig. Aber um Maden. Genauer gesagt um eine Made, nämlich meine Made! Die saß aber nicht hinter Baumrinde und hinterließ auch keinen Nachwuchs, der ihr nun hinterherweinen müsste. Meine Made kommt vielmehr aus China! Nach eigenem Bekunden ist sie auch immer noch dort. Steht zumindest so drauf. „Made in China“.

Beim Schreiben dieser Zeilen frage ich mich gerade, wie ich jetzt noch die Kurve kriegen soll. Wahrscheinlich gar nicht, ohne irgendetwas völlig Verrücktes zu konstruieren, das mich dann auf das eigentliche Thema leitet. Von daher versuche ich es besser gar nicht erst. Muss ich auch nicht, denn in China war man schon so frei, etwas Verrücktes für mich zu konstruieren, da muss ich das gar nicht mehr selber machen. Und was das ist, möchte ich euch heute hier kurz vorstellen: [Weiterlesen…]

12 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 22. September 2010 um 10:05 Uhr

abgelegt in: Leben

Klugschiss zu erstaunlichen Sex-Rekorden


Foto: Jürgen Schöpe / pixelio.de

Lange, sehr lange ist es her, dass ich hier auf meinem Blog zum letzten mal etwas aus der Rubrik „Klugschiss und unnützes Wissen“ gepostet habe. Dabei war diese Rubrik stets sehr beliebt, denn sie bot Gesprächsthemen für die Augenblicke, in denen man keine anderen Gesprächsthemen mehr hat und dennoch mit Wissen glänzen will. Allerdings hatten wir in der Vergangenheit einfach viele Themenfelder schon „abgearbeitet“.

Nun aber soll es mit diesem Artikel hier Nachschub geben. Heute widmen wir uns einigen unglaublichen Sex-Rekorden! Zugegeben, dies ist nichts, was man unbedingt im Small-Talk mit seinem Chef anspricht, aber wenn auf der nächsten Party nicht so recht Stimmung aufkommen will, kann man das Eis möglicherweise ganz schnell brechen, wenn man mit Wissen aus der gleich folgenden Auflistung glänzen kann.

Aber genug der langen Worte, werfen wir doch einfach mal einen Blick darauf, was Rekord-Bücher und Wissenschaft im Bezug auf Sexualität in den letzten Jahren und Jahrzehnten so alles untersucht und festgestellt haben: [Weiterlesen…]

24 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 20. September 2010 um 09:31 Uhr

abgelegt in: Lustiges, Wissenschaft, Technik & Forschung

Nächste Seite »