Archiv für Februar, 2010

Welche Filme hast du schon gesehen?

movieWer mich kennt, der weiß, dass ich kein großer Fan von Blog-Stöckchen bin. Dementsprechend werde ich freundlicherweise auch so gut wie gar nicht mit den Dingern virtuell „beworfen“.

Bei Julia bin ich heute jedoch auf eines jener Stöckchen gestoßen, welches auch bereits weite Kreise durch die übrige Bloggosphäre zieht, dessen Inhalt mich in den Fingern gejuckt hat. Es geht darum, dass man die Liste mit den 100 erfolgreichsten Filmen (Stand: 9. Kalenderwoche im Jahr 2010) durchgehen soll und diejenigen markieren soll, die man selbst gesehen hat.

Da ich ja ein ziemlicher Filme-Gucker bin, interessiert es mich dann schon irgendwie, wie viele der 100 Filme ich wohl gesehen haben mag, weswegen ich so dreist war, mir dieses Stöckchen einfach auch mal zu schnappen und daran teilzunehmen. Die Filme, die ich gesehen habe, habe ich in der folgenden Liste einfach mal fett, die nicht gesehenen rot markiert und bei einigen konnte ich mir einen kleinen, erläuternden Kommentar auch nicht verkneifen: [Weiterlesen…]

Anzeige

22 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 27. Februar 2010 um 14:07 Uhr

abgelegt in: Film, Fernsehen & Radio, Mitmach-Aktionen

Sushi selber machen, Tipps & Tricks

Ich habe ein Problem! Ich esse gerne Sushi! Das allein wäre nun kein Problem, schließlich ist Sushi ja durchaus gesund. Dummerweise lebe ich hier in einer Stadt, in der man die Sushi-Quellen an einer Hand abzählen kann.

Darunter befinden sich auch tatsächlich zwei Sushi-Restaurants, die qualitativ gar nicht übel sind, die aber zum einen keinen Lieferservice haben und zum anderen nur über recht begrenzte Räumlichkeiten verfügen, mit der Folge, dass man mitunter besser einen Tisch reserviert haben sollte – bei spontanem Heißhunger auf Sushi also eher hinderlich.

Ansonsten gibt es hier auch noch Restaurants mit Lieferservice, allerdings lässt da der Geschmack leider doch zu wünschen übrig. Alternativ gibt es selbstverständlich auch noch Fertig-Sushi aus der Tiefkühltruhe, aber seien wir ehrlich, das ist wie der Unterschied zwischen einer Pizza frisch vom Pizza-Bäcker oder der Tiefkühlpizza aus dem heimischen Backofen: kein Vergleich!

Nun hatten wir hier das Glück, dass die Kollegin meiner besseren Hälfte momentan umzieht. Wie das bei einem Umzug so ist, fällt einem dabei viel Krempel in die Hände, den man selbst nicht mehr benötigt. Auf diese Weise kamen wir in den Genuss eines fast unbenutzten, wirklich tollen Reiskochers.

Und da meine bessere Hälfte sowieso ein kleiner Asien-Fan ist und auch entsprechende Kochbücher besitzt, beschlossen wir, einfach mal auszuprobieren, ob wir das nicht auch selbst hinbekommen können mit dem Sushi. Hier folgt unser Erfahrungsbericht: [Weiterlesen…]

21 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 25. Februar 2010 um 18:33 Uhr

abgelegt in: Rezepte

Das Kind in dir – Thema: Trickserien

Das Kind in dir

Nun ist es also soweit, Heuni hat das zweite Thema für sein Projekt „Das Kind in dir“ vorgestellt. Das Projekt selbst dient dazu, dass man sich noch einmal an seine Kindheit zurückerinnert und sich mit den damaligen Gegebenheiten auseinandersetzt.

Diesmal möchte Heuni wissen, welche Trickserien wir früher gerne gesehen haben. Da kommt- zumindest bei mir- eine Menge zusammen. Ich werde mich daher in der folgenden Auflistung auf diejenigen Serien beschränken, die es spontan auf das erste kleine Zettelchen geschafft haben, als ich mein „Brainstorming“ startete. Inzwischen sind mir noch viele weitere gute Trickserien eingefallen, aber dann würde dieser Artikel hier gewiss nie ein Ende nehmen 😀 Von den etwas „ungewöhnlicheren Serien“, die vielleicht nicht so bekannt sind oder bei mir einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben, gibt es dann zur Auflockerung zwischen dem ganzen Text auch immer wieder mal ein Intro-Video.

Also, ich würde mich freuen, wenn ihr mich nun auf unserer kleinen Zeitreise zu den Trickserien meiner Kindheit und Jugend begleiten würdet. Bitte anschnallen und nicht über das Geländer lehnen 😉 [Weiterlesen…]

20 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 23. Februar 2010 um 18:59 Uhr

abgelegt in: Film, Fernsehen & Radio, Mitmach-Aktionen

Werden bald unser Mobilfunk und unsere SMS zensiert und geblockt?

Neulich konnte man ja an jeder Ecke des Internets nachlesen, dass sich Google aus China zurückziehen will, da aus China ein Hacker-Angriff auf Google erfolgt sein soll. Auch die ständigen, aus China bekannten Zensur-Maßnahmen sind dem Geschäftsprinzip von Google seit jeher ein Dorn im Auge gewesen.

Teilweise sind die chinesischen Ideen ja auch -hier im Blog wurde bereits in den vergangenen zwei Jahren darüber berichtet- in westlich orientierten Staaten, wie z.B. Australien, aufgegriffen worden. Auch in der EU kommt das Thema Zensur in immer unterschiedlichen Gewändern immer wieder auf den Tisch.

Insoweit kann man bei China durchaus von einer „Vorreiter-Position“ in Sachen Zensur sprechen. Vor diesem Hintergrund wirkt es umso bedrohlicher, dass in China nunmehr geplant ist, die staatliche Zensur vom Internet auf den Mobilfunk auszuweiten! [Weiterlesen…]

10 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 21. Februar 2010 um 17:30 Uhr

abgelegt in: Recht & Politik

Genug gekränkelt, jetzt geht es weiter…

tabletten
Foto: Harald Wanetschka / pixelio.de

Der ein oder andere mag sich gewundert haben, warum in den letzten Tagen hier so wenig zu lesen war. Der Grund war einfach: nachdem ich den Winter bisher relativ unbeschadet überstanden hatte, hat mich Mitte der nun ablaufenden Woche plötzlich doch mal eine hartnäckigere Erkältung heimgesucht.

Und ihr wisst ja, Männer und Erkältungen… 😀 Nein, es hat mich ernsthaft ziemlich getroffen, Husten, Schnupfen, Stimme im Eimer, Kopfschmerzen (wohl aufgrund des Schnupfens), Gliederschmerzen – halt das volle Programm. Da es auf der Arbeit momentan einiges zu tun gibt, habe ich mich dennoch dorthin geschleppt – der Großteil der Kollegen war oder ist eh verschnupft, so dass ich dort eh niemanden mehr neu anstecken konnte. [Weiterlesen…]

19 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am um 15:35 Uhr

abgelegt in: Leben

Nächste Seite »