Archiv für November, 2009

Als Ostern noch vorhersehbar war… von E.T. bis zu den Transformers

Wir bewegen uns immer näher auf Weihnachten zu… ein guter Augenblick, um mal etwas über Ostern zu schreiben! 😉

Ich erinnere mich gerne an meine Kindheit zurück. Damals war Ostern noch vorhersehbar, zumindest, was das TV-Programm angeht. Damit meine ich nicht die Bibel-Filme, die zu solchen Ereignissen immer wieder gerne quer durch die Sender-Landschaft gezeigt werden. Nein, ich kann mich noch ganz genau an zwei andere „TV-Highlights“ erinnern, die immer -wirklich IMMER- zu Ostern im Fernsehen, vorzugsweise auf RTL, liefen und auf die ich mich dann auch alljährlich kurz vor Ostern bereits freute, obwohl beide Filme absolut nichts mit Ostern zu tun haben. Aber dass sie im Fernsehen kamen, darauf war so sicher Verlass wie auf das Amen in der Kirche und auf „Last Christmas“ zur Vorweihnachtszeit im Radio. [Weiterlesen…]

Anzeige

11 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 30. November 2009 um 19:51 Uhr

abgelegt in: Film, Fernsehen & Radio, Leben

Gesichtet: Das Fundstück der Woche (29) – Der große Blog-Adventskalender 2009 kommt!

Adventskalender

Einmal pro Woche -am Sonntag- präsentiere ich euch in dieser Rubrik Dinge, die ich im Verlauf der Woche gesichtet habe, zu denen jedoch kein eigener, ausführlicher Artikel verfasst wurde, was aber zumeist auch gar nicht nötig ist, da die präsentierten Fundstücke eigentlich fast für sich selbst sprechen.

Das Fundstück dieser Woche deutet sich schon im anderen Symbol an, welches ihr hier seht. Normalerweise hat die „Fundstück der Woche“-Rubrik ja ein anderes, eigenes Logo. Doch in dieser Woche geht es um ein Fundstück, welches bislang nur wenige von euch zu Gesicht bekommen haben, da ganz heimlich und leise hinter den Kulissen einiger Blogger daran gearbeitet wurde. Umso schöner ist es, dass ich euch heute nun davon berichten kann, denn die großen Dinge werfen nun ihren Schatten voraus und ab der kommenden Woche geht es richtig los!

Vor kurzem hat der Alex mich per Mail angeschrieben und gefragt, ob ich nicht Lust hätte, an einem von ihm organisierten Blog-Adventskalender teilzunehmen. Für mich war schnell klar, dass ich auf jeden Fall an der Aktion teilnehmen möchte.

Und ich blieb nicht allein. Wie es sich für einen anständigen Adventskalender gehört, machen insgesamt 24 Blogs -stellvertretend für die 24 Türchen eines anständigen Adventskalenders- mit an der Aktion. Wobei es bei unserem Adventskalender eher gefüllte Söckchen sind 😉

Was euch da so alles drin erwartet, wird noch nicht verraten. Aber ihr könnt euch sicher sein, dass es hinter dem ein oder anderen Türchen -pardon: Söckchen- etwas zu gewinnen geben wird. Na, seid ihr nun interessiert, welche Blogs alle an der Aktion teilnehmen? [Weiterlesen…]

11 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 29. November 2009 um 10:24 Uhr

abgelegt in: Fundstücke

Wie man kostenlos an neue Kalender für 2010 kommt

Wenn sich ein Jahr dem Ende entgegen neigt, hat das unweigerlich einiges zur Folge. Man wird wieder überflutet mit Werbung von Kfz-Versicherern, es gibt wieder ohne Ende Jahresrückblicke im Fernsehen, an jeder Ecke werden Spenden gesammelt, Lichterketten strahlen aus diversen Häuserfenstern entgegen, Last Christmas kann man nicht entkommen, in unzähligen deutschen Kellern wird der Weihnachtsschmuck entstaubt… und der Blick fällt an die Wand!

Denn dort hängt er, der Kalender! Auch sein Ende steht unmittelbar bevor. Treu hat er einen durch das Jahr begleitet, hat an Termine erinnert, die Urlaubsplanung unterstützt oder einfach das Datum angezeigt und die ansonsten kahle Stelle an der Wand künstlerisch verdeckt.

Doch wird er in wenigen Wochen diese Dienste nicht mehr verrichten können. Daher muss dringend Ersatz her. Und den gibt es… sogar völlig kostenlos. Wo? Na klar, im Internet! Aber nicht digital und auch nicht zum Ausdrucken, sondern ganz real, 1m breit, 70cm hoch, zum an die Wand kleben, mit Terminen beschriften oder einfach nur zum angucken. Wie ihr an so einen Kalender kommen könnt? Verrat ich euch nicht! Stattdessen verrate ich euch, wie ihr an gleich drei Wandkalender kommt. [Weiterlesen…]

13 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 27. November 2009 um 21:18 Uhr

abgelegt in: gemischt

Mein Beitrag zur Aktion: Blog-Rückblick 2009

So, wie angekündigt, folgt hier nun mein eigener Beitrag zur Aktion Blog-Rückblick 2009.

Wer sich schlau machen will, was es mit der Aktion auf sich hat, worum es geht und wie man mitmachen kann, der kann sich gerne im entsprechenden Artikel hier auf meinem Blog informieren. Über eure Teilnahme würde ich mich sehr freuen, um auf diese Weise zum Abschluss des Jahres noch einmal eure persönlichen Highlights Revue passieren lassen zu können.

Kommen wir also zunächst zu den Top3 der Blog-Artikel, die ich in diesem Jahr auf meinem eigenen Blog veröffentlicht habe. Danach folgen dann noch die Top3 der Blog-Artikel, welche in diesem Jahr auf anderen Blogs erschienen und bei mir in guter Erinnerung verblieben sind. [Weiterlesen…]

9 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 25. November 2009 um 21:15 Uhr

abgelegt in: gemischt

Blogparade: Blog-Rückblick 2009

Blog-Rückblick 2009

Der Start in den Dezember ist nicht mehr fern und somit heißt es jetzt, wo man sich gerade an das Jahr 2009 gewöhnt hat, schon wieder langsam davon Abschied zu nehmen.

Nun schlägt die Stunde der Chronisten, die uns im Fernsehen wieder mit einer Vielzahl von Jahresrückblicken beglücken werden. Manche dieser Sendungen werden interessant sein, andere weniger. Auch in manchen Blogs wird man gewiss Jahresrückblicke finden, wobei sich einige eher auf den gesellschaftlichen Rückblick fokussieren werden und andere einen ganz persönlichen Jahresrückblick vornehmen werden.

Und da kam mir die Idee, ob man einen solchen Rückblick nicht auch für seinen Blog vornehmen könnte? Stammleser dieses Blogs werden sich an eine ähnliche Aktion von mir von vor ein paar Monaten erinnern. Es ist ja einfach so, dass im Laufe des Jahres immer mal wieder neue Leser auf einen Blog stoßen, sich die aktuellen Artikel durchlesen und den Blog dann so interessant finden, dass sie häufiger dort vorbei schauen. ABER: kaum jemand macht sich die Mühe, sich die ganzen alten Artikel eines Blogs auch durchzulesen… oftmals fehlt dazu schlichtweg die Zeit.

Das ist nachvollziehbar, hat aber zur Folge, dass gerade den neuen Lesern mitunter einige echte „Perlen“ eines Blogs für immer verborgen bleiben. Auch selbst habe ich festgestellt, dass mir mancher Artikel vom Anfang des Jahres hier von meinem eigenen Blog erst bei nochmaligem Anlesen wieder bekannt war! Einigen meiner Leser wird es vielleicht auch so gehen.

Genau hier setzt die Idee der Blogparade „Blog-Rückblick 2009“ an. [Weiterlesen…]

58 Kommentare - Und was hast du zum Thema zu sagen?
geschrieben von Sascha am 23. November 2009 um 19:24 Uhr

abgelegt in: gemischt

Nächste Seite »