Gesichtet: Das Fundstueck der Woche (16)

Anzeige
Fundstück der Woche

Einmal pro Woche -am Sonntag- präsentiere ich euch in dieser Rubrik Dinge, die ich im Verlauf der Woche gesichtet habe, zu denen jedoch kein eigener, ausführlicher Artikel verfasst wurde, was aber zumeist auch gar nicht nötig ist, da die präsentierten Fundstücke eigentlich fast für sich selbst sprechen.

In der vergangenen Woche war ich zugegebenermaßen etwas „schreibfaul“. Das lag zum einen an einem wunderschönen Sommertag in der Mitte der Woche, den ich nach Feierabend dann doch lieber im Eiscafe als vor dem Rechner verbracht habe sowie an der Tatsache, dass ich -wie auch noch in der kommenden Woche- Urlaubsvertretung für einen Kollegen mache, was die ein oder andere Überstunde nach sich zieht.

Positiver Nebeneffekt der wenigen Schreiberei ist allerdings, dass ich nun genügend Material für die Fundstücke-Rubrik hatte, aus welchem ich auswählen konnte. Und hier sind sie nun, die Fundstücke der vergangenen 35. KW im Jahr 2009:

So hat die Trendlupe via Twitter eine Entdeckung eines Gegenstandes bekannt gemacht, auf den wir insgeheim doch alle bereits sehnlichst gewartet haben: Toilettenpapier, welches im Dunkeln leuchtet!!! Denn wer kennt das nicht: man sitzt gemütlich auf „dem Pott“ und plötzlich fliegt die Sicherung raus – dank des neuen Klopapiers besteht da künftig kein Grund zur Panik mehr 😀

Nila hat via Twitter unterdessen die passende Fußbekleidung für warme Sommer- und kalte Wintertage gefunden 😉

BabsiS hat auf ihrem Blog schließlich ein Video vorgestellt, bei welchem eine Oma der Jugend von heute mal so richtig zeigt, wie man auf einem Konzert „abgeht“:

Da behaupte noch mal jemand, die Rentner würden nur Volksmusik und WDR 4 hören 😀

Übrigens: Morgen gibt es dann die Auswertung und die Collage zur Aktion „Damals, als ich noch jung war…“ – es gab richtig viele Teilnehmer, so dass ich einfach etwas Zeit brauche, um alles auszuwerten und zusammenzusetzen.


Anzeige