Mein Chef hat Urlaub… und Humor

Anzeige

Ich arbeite in meiner Firma mit immerhin drei Chefs. Mitunter kann es da schonmal stressig werden, natürlich nicht nur für mich 😉 Aber es ist ein ganz klein wenig Entspannung in Sicht, denn einer der drei hat sich heute für 2 Wochen in den Osterurlaub verabschiedet.

Natürlich hat er uns vorher reichlich mit Aufgaben eingedeckt, wir könnten uns ja sonst langweilen oder auf dumme Gedanken kommen. Ganz sicher wird er auch von unterwegs öfter mal seine E-Mails checken und uns mit überraschenden Anrufen beglücken. Aber das ist im digitalen Zeitalter nunmal normal, man kann fast überall erreichbar sein und man kann eben auch fast überall jeden erreichen.

Immerhin sorgte Herr Chef heute mit unerwartet humorvoller Schlagfertigkeit bei seinem Abschied noch für einen Lacher.

Nachdem er sicher war, soweit alle offenen Aufgaben abgeschlossen oder weit genug aufgehoben zu haben, verließ er die Räumlichkeiten und rief in Richtung unserer Büros ein kurzes „So, ich bin dann weg!“

Wie aus einem Munde ertönte es dann aus mehreren Büros einstimmig: „Schönen Urlaub!“, worauf Herr Chef nur leicht süffisant erwiderte: „Danke, wünsch ich Ihnen auch“ 😀


Anzeige